Dror Mishani - Drei


Literarischer Krimi? Oder doch ein Roman?

Tipp von Franziska Tschumi, 15. Mai 2020


Dieses Buch war ein Riesenerfolg in Israel, bereits ist eine Verfilmung geplant. Eine raffiniert konstruierte Geschichte über drei unterschiedliche Frauenschicksale und einen Mann. Die Einsamkeit und Sehnsucht nach Liebe führen die drei Frauen zu Gil, einem Anwalt, den sie besser nie kennengelernt hätten.

Dror Mishani: Drei. Roman, aus dem Hebräischen von Markus Lemke, Originaltitel: Shalosh. 336 Seiten. Diogenes Verlag, Zürich 2019






Dieser Literaturtipp wurde erfasst am 16.05.2020 um 19:00 Uhr.



einen Schritt zurück