Barbara Schmutz - Brainstorming


Wer blickt durch?

Geschenktipp von Franziska Tschumi, 16. Dez. 2020


Unser Gehirn ist ein Wunderwerk. Ein Leben lang wächst es an den Aufgaben, die wir zu meistern haben. Rund 100 Milliarden Nervenzellen mit mehr als hundert Billionen Synapsen arbeiten in unserem Kopf und lassen aus den Informationen, die sie bekommen, eine sinnliche Welt entstehen.
Die Journalistin Barbara Schmutz sollte ursprünglich für ein Magazin einen längeren Text zum Gehirn schreiben. Sie vertiefte sich dabei so in die Materie, dass daraus ein ganzes Buch wurde: Fragen an 17 internationale NeurowissenschaftlerInnen und deren Antworten.

Barbara Schmutz: Brainstorming. 300 Fragen an das Gehirn. 224 Seiten. Kein und Aber, Zürich 2020

















Dieser Literaturtipp wurde erfasst am 16.12.2020 um 17:59 Uhr.



einen Schritt zurück